Für Mercedes Benz haben wir ein 360° Video in Kalifornien gedreht.  In der Hauptrolle: Der neue Mercedes Benz SL.

Wir jagten den Luxus-Roadster durch die Berge Malibus und über den legendären Highway 1 entlang der Pazifikküste nördlich von LA. Wie könnte man den brillantblauen Edelsportler schöner in Szene setzen als unter der  goldgelben Sonne Kaliforniens? Genau: Mit einem 360 Video, das dieses Auto aus völlig neuen Perspektiven erlebbar macht.

Bewegte Kameras und Aufnahmen in engen Innenräumen gehören zu den Königsdisziplinen hochwertiger 360°-Videoproduktionen. Wir haben in den letzten zwei Jahren zahlreiche Kamerasysteme ausprobiert, selbst entwickelt und viel getestet. Eine unserer Lösungen: „Weniger ist mehr“. Wir haben handelsübliche GoPro-Kameras komplett auseinander gebaut, das Innenleben modifiziert und sie mit neuen Objektiven ausgestattet. Mit Super-Fisheye-Linsen aus Japan können diese Kameras ein Blickfeld von bis zu 250° aufzeichnen. Diese kleinen Biester sehen tatsächlich, was hinter ihnen passiert. So können wir vollsphärische 360°-Videoaufnahmen in 4K-Auflösung mit nur zwei Kameras realisieren.

Erleben könnt ihr die 360°-Fahrt auf facebook oder youtube. Am meisten Spaß macht es, den Clip mit dem Smartphone oder Tablet anzusehen. Probiert das mal aus!

360° Video production -Behind the scenes -spherical video inside an outside a car -Mercedes SL convertible

Eine Antwort auf 360° Video: Mercedes Benz SL auf dem Highway 1 in Kalifornien

  • […] Was man schon von einzelnen Fotos kennt, gibt es nun auch als Bewegtbild. Der Bremer Fotograf Jonas Ginter ist Vorreiter auf diesem Gebiet. Schon sehr früh hat er sich mit der 360 Grad Filmtechnik […]

Schreib etwas dazu

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.